Gemeindeschule Lichtenbusch

HERZLICH WILLKOMMEN AUF UNSERER HOMEPAGE.

Wir wünschen allen Besuchern viel Spaß beim Durchstöbern der Seiten.

Teilung Lichtenbuschs

Am Wochenende fand im Saal Kessel eine Ausstellung anlässlich der Teilung Lichtenbuschs vor 101 Jahren statt.

Vor 1921 war Lichtenbusch belgisch, wurde dann aber zu einer Hälfte an Deutschland übergeben.

Würde die damalige Teilung mit ihren alten Gesetzen noch bestehen, dürften einige Kinder unsere Schule nicht besuchen, da sie auf deutscher Seite wohnen.Zum Glück wurde die Gesetzgebung gelockert und wir können unbeschwert die "Grenze" überqueren.

Wir haben mit Plakaten, Diagrammen und Fotos unseren Beitrag zur Ausstellung geleistet.

 

 

Adventsfenster

Es ist wieder Suppe da

Nach den Allerheiligenferien bietet die Küche wieder zum Mittagstisch eine warme Suppe mit Dessert für die Kinder an. Die Suppenmarken gibt es jeweils montags im Viererpack zum Preis von 4 Euro zu kaufen.

Sankt Martin

Am Samstag, den 5.11. zieht Sankt Martin durch das Lichtenbuscher Dorf.Start ist um 17:30 an unserer Kirche CHRISTUS UNSERE EINHEIT.

Vor dem Umzug gibt es eine Vorführung der Martinsgeschichte. Nach dem Umzug gibt es für die Kinder Weckmänner.

Es geht vielleicht auch ohne Auto

Wir gehen in die Verlängerung

Das Zora Zisch-Projekt startet auch in Lichtenbusch

Liebe Kinder,

liebe Eltern,

in der Woche vom 19.09. bis zum 23.09.22 sowie vom 26.09. bis zum 30.09.  laden wir Sie ein,

im Rahmen der Aktion „Zora Zisch“ ihr „Elterntaxi“ in der Garage stehen zu lassen.

Die Aktionswoche ist eine gute Gelegenheit, auszuprobieren, ob es auch ohne Auto geht.

Ziel der Aktion ist, dass so viele Kinder wie möglich zu Fuß, mit dem Tretroller oder dem Fahrrad zur Schule kommen.

Es wird getrödelt!

Der Elternrat organisiert am Sonntag, den 27. September einen Kinderflohmarkt im Saal Kessel.

Zwischen 14 und 17 werden Kindersachen angeboten.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

 

 

 

Besuch des Grenz-Echo

Der Fotograf David Hagemann hat die Schule Lichtenbusch am ersten Schuljahr besucht.

Das Grenz-Echo hat seine Fotostrecke veröffentlicht.

Hier geht es zu den Bildern:

https://www.grenzecho.net/78743/galerie/2022-09-01/schulstart-lichtenbusch-und-walhorn-2022

Viel Spaß!