2. Klasse

Hallo!

 

Mathematik mal anders ๐Ÿ™‚๐Ÿ™ƒ๐Ÿ™‚๐Ÿ™ƒ

Müll, Müll, Müll!

Am Donnerstag haben wir uns ebenfalls an der großen Mülleinsammelaktion beteiligt. Nach nur drei Kilometern hatten wir schon so viel Müll an der Straße, in den Wiesen und Gräben eingesammelt, dass wir uns beim Tragen der Säcke abwechseln mussten!

Heute ist der Tag des Buches! ๐Ÿ“–๐Ÿ“š๐Ÿ“–๐Ÿ“š๐Ÿ“–๐Ÿ“š

Passend dazu haben wir, die Unterstufe, einen kleinen Film zur Enstehung des Pixi-Buches gesehen und die einzelnen Entstehungsschritte besprochen. Es ist ein sehr langer Weg, bis wir ein Buch in Händen halten!

Au marché! Les fruits et les légumes ๐Ÿ‰๐ŸŠ๐Ÿ‹๐ŸŒ๐ŸŽ๐Ÿ๐Ÿ“๐Ÿ…๐Ÿฅ”๐Ÿฅ•๐Ÿฅ’๐Ÿง…

Wir werden zu kleinen Architekten!

Bauen nach Bauplänen und das eigene Erstellen von Bauplänen hat uns wahnsinnig viel Freude bereitet!

Juhuu! Frau Groten kommt wieder zum Vorlesen ๐Ÿ˜Š

Rund um das Thema FLUGOBJEKTE hier einige unserer schriftlichen Recherchen... Viel Spaß beim Lesen!

Karneval in Lichtenbusch

Wir sind die neue Rasselbande von Frau Hamacher und 20 Kinder, die schon soooo gespannt sind, was in der 2. Klasse an vielen Lernthemen auf uns zukommt. Wir sind sehr fleißig und wissbegierig und eine tolle Truppe, wie Frau Hamacher meint ๐Ÿ˜€

Endlich geht es zum Schwimmen!

Die erste Schwimmstunde im Hallenbad Kelmis ist gestartet. Mit dem 1. Schuljahr durften wir ins angenehm temperierte Nass springen. War das toll! ๐ŸŠ‍โ™‚๏ธ๐ŸŠ‍โ™€๏ธ๐ŸŠ‍โ™‚๏ธ๐ŸŠ‍โ™€๏ธ๐ŸŠ‍โ™‚๏ธ๐ŸŠ‍โ™€๏ธ

 

Juhuu...nach über einem Jahr ist es nun soweit!

Nun haben auch wir die interaktive Tafel und lernen mit digitaler Unterstützung noch intensiver den französischen Wortschatz, suchen wichtige Informationen für den Naturwissenschaftsunterricht, üben das Einmaleins durch spannende Spiele, nutzen verschiedene Lernplattforen und und und...

Oh du wunderschöne Adventszeit!

Wir Kinder lieben diese Zeit vor Weihnachten so sehr, denn Frau Hamacher liest morgens, in gemütlicher Atmosphäre und bei Kerzenschein, die Geschichte von König Winter vor. Natürlich wird auch gewichtelt und das Türchen des Adventskalenders geöffnet. Nachmittags, kurz vor Schulschluss, liest Frau Hamacher noch eine sehr ungewöhnliche und besonders lustige Adventsgeschichte von Bisy, der Stubenfliege und Karl-Heinz, der faulen Spinne, vor.

Der Nikolaus war da!

Besuch der Zahnfee ๐Ÿฆท๐Ÿฆท๐Ÿฆท๐Ÿฆท๐Ÿฆท๐Ÿฆท

Die Zahnfee besuchte uns am Montag in der Schule. Wir haben das korrekte Putzen der Zähne fleißig geübt ๐Ÿ‘. Die Zahnfee verdeutlichte uns das Putzen an einem großen Gebiss. Das war sehr lustig. Außerdem haben wir über die gesunde Ernährung ๐Ÿ๐Ÿ…๐Ÿฅฆ๐Ÿฅญ und über die Gesunderhaltung unseres Körpers gesprochen๐Ÿƒ‍โ™‚๏ธ๐Ÿƒ‍โ™€๏ธ๐Ÿคธ‍โ™‚๏ธ๐Ÿคธ‍โ™€๏ธ๐Ÿคพ‍โ™‚๏ธ๐Ÿคพ‍โ™€๏ธ. Zum Schluss gab es noch ein spannendes Quiz. Vielen Dank liebe Zahnfee! Im Mai wird sie uns wieder besuchen ๐Ÿฆท๐Ÿฆท๐Ÿฆท๐Ÿฆท

Holzwurm Kunibald begibt sich auf große Reise - ein Kindermärchen nach Markus Nickel mit Doris Schlembach als Erzählerin und Hans-Georg Reinertz an der Orgel!

Es war einmal ein kleiner Orgelwurm namens Kunibald. Er lebte in der Holzpfeife einer großen Orgel. Kunibald hatte eigentlich ein schönes Leben, aber manchmal war er doch sehr einsam. Er verließ also die Holzpfeife...und was er da so alles erlebte...

 

Passend zu unserer Klassenlektüre hier nun unsere tollen Igellaternen. Wie findet ihr unsre Bastelarbeit?

Ein Freitagnachmittag mal anders! Gesellschaftsspiele spielen...So schön ๐Ÿ˜€

In diesem Schuljahr dürfen wir auch wieder gemeinsam mit dem 1. Schuljahr an unserem Geometriekurs arbeiten. Das macht richtig Spaß! 

Am 8. Oktober wurden wir mit einem tollen Theaterstück überrascht. Das Stück hieß Drachenblut und Wörterzauber und hat uns so beflügelt, dass wir umgehend mit dem Schreiben einer eigenen Fantasiegeschichte begonnen haben. Sobald alle Geschichten fertig sind, dürft ihr gerne Einblick nehmen. Ein paar Zeichnungen möchten wir euch nicht vorenthalten. ๐Ÿ˜‰

Jeden Dienstag besucht uns Frau Groten. Sie liest uns Geschichten vor und wir genießen diese herrlich gemütliche Zeit mit ihr.

Wir sind dieses Schuljahr stolze Lesepaten der Erstklässler! Jede Woche üben wir mit unseren Patenkindern das Lesen, unterstützen und motivieren ๐Ÿค“