Gruppe William,Sabine und Caroline

Hallo liebe Besucher!

Wir sind die Kindergartengruppe von Kindergärtner William, Fräulein Sabine und Fräulein Caroline.

Wir, die Neuankömmlinge des Kindergartens, sind sehr gut in unser erstes Kindergartenjahr gestartet. Unsere Gruppe zählt momentan 25 Kinder, von denen einige im Frühjahr bereits etwas Kindergartenluft schnuppern durften.

Nach der Ankunft der Kinder und dem Aufkleben der Essmarken startet der Tag mit dem Freispiel in den verschiedenen Spielecken. Hier stehen den Kindern die Bauecke, die Puppenecke, die Autoecke, der Bauernhof, die Bücherecke, … zur Verfügung.

Außerdem gibt es täglich wechselnde Angebote am Tisch, wie Kneten, Puzzeln, Malen, Spiele zur Förderung der Feinmotorik,....

Nach dem Aufräumen singen wir unser Begrüßungslied. Dann werden die Kinder gezählt, der Kalender gemacht  und das Wetter geschaut.

Im Anschluss finden die unterschiedlichsten Aktivitäten zu verschiedenen Themen statt.

Um uns durch das Schuljahr zu begleiten müsst ihr für den Start, sprich September, nach ganz unten scrollen. Die aktuellen Aktivitäten findet ihr immer hier oben.

 

Die Kleinen beim gemeinsamen Frühstück 🥐🥯🥣 🥞 🥨

Philipp feierte seinen 3. Geburtstag

🎂🤴🎁 

 

Mit der "Raupe Nimmersatt" durchs Schuljahr

🐛

Mit dem Thema  „Die kleine Raupe Nimmersatt“ sind wir gestartet. Sie begleitet uns beim morgendlichen Kalender durch das Schuljahr. Das Obst, welches die Raupe an den verschiedenen Wochentagen isst, wird benannt und gezählt. Außerdem hilft die Raupe Nimmersatt den Kindern dabei die Wochentage kennenzulernen.

Die Augustkinder feierten ihren Geburtstag nach

🎉🎂🎉

Mia, Paul und Emma wurden im August 3 Jahre alt und feierten Anfang September mit ihren neuen Freunden ihren Geburtstag im Kindergarten

🫅🤴🫅

Unser erster Ausflug in den Wald 🌳 🌲

Jeden Mittwoch geht es, sofern das Wetter mitspielt, in den Wald. Für viele Kinder ist unser Waldtag das Highlight der Woche. Die Kleinen fahren mit dem Bus zum Waldrand. Dann geht es mit Proviant bepackt zu unserem Waldsofa, wo wir uns erstmal gemeinsam mit den Mittleren und Großen mit einem gesunden Frühstück  stärken. Anschließend dürfen die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen oder an verschiedenen Angeboten teilnehmen.

Kennenlernen des Schulhofs

Kennenlernen der Klassenräume und der anderen Kinder im Freispiel