Gruppe William,Sabine und Caroline

Hallo liebe Besucher!

Wir sind die Kindergartengruppe von Kindergärtner William, Fräulein Sabine und Fräulein Caroline.

Wir, die Neuankömmlinge des Kindergartens, sind sehr gut in unser erstes Kindergartenjahr gestartet. Unsere Gruppe zählt momentan 25 Kinder, von denen einige im Frühjahr bereits etwas Kindergartenluft schnuppern durften.

Nach der Ankunft der Kinder und dem Aufkleben der Essmarken startet der Tag mit dem Freispiel in den verschiedenen Spielecken. Hier stehen den Kindern die Bauecke, die Puppenecke, die Autoecke, der Bauernhof, die Bücherecke, … zur Verfügung.

Außerdem gibt es täglich wechselnde Angebote am Tisch, wie Kneten, Puzzeln, Malen, Spiele zur Förderung der Feinmotorik,....

Nach dem Aufräumen singen wir unser Begrüßungslied. Dann werden die Kinder gezählt, der Kalender gemacht  und das Wetter geschaut.

Im Anschluss finden die unterschiedlichsten Aktivitäten zu verschiedenen Themen statt.

Um uns durch das Schuljahr zu begleiten müsst ihr für den Start, sprich September, nach ganz unten scrollen. Die aktuellen Aktivitäten findet ihr immer hier oben.

 

Dies waren die 3 Heiligen Könige 2023 aus unserer Gruppe 

🤴🤴🤴

Hannah, Jonah und Anni

Eni feierte nach den Weihnachtsferien ihren 4. Geburtstag mit ihren Kindergartenfreunden

🎂👸🎁🎉

In der Weihnachtsbäckerei...

🧑‍🍳🍪🎄🎉

Hurra, Niklas ist jetzt 3 Jahre 

🎉🎈🎂

Niklas brachte für alle Kinder Muffins mit. Danke lieber Niklas!

Yves und Salma feierten ihren 3. Geburtstag

🎉🎁🎈🧁

Es wurde gesungen, gelacht und Kuchen gegessen.

Yves und Salma brachten für ihre Freunde leckeren Kuchen und Muffins mit. Es hat uns allen sehr gut geschmeckt 👍🎂🧁

Advent, Advent ein Lichtlein brennt 

🧑‍🎄🎄🤶

Adventsstimmung bei den Kleinen. 
Wir bereiten uns auf Nikolaus und Weihnachten vor ✨💫

 

Timur feierte seinen 3. Geburtstag

🎂 🎉🎁🤴

Timur wurde in den Herbstferien 3 Jahre alt und hat nach den Ferien leckere Muffins für seine Freunde im Kindergarten mitgebracht. 

Laterne🏮, Laterne🏮, Sonne☀️, Mond🌜und Sterne⭐️🌟 

Die Kleinen des Kindergartens bastelten in diesem Jahr Fischlaternen passend zur Geschichte vom Regenbogenfisch.

 

Die Kinder liebten es in die Rolle von St. Martin und dem Bettler zu schlüpfen und die Mantelteilung nachzuspielen 👍😊

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da

🍁🍂🍁

Madame Camille, unsere Französischlehrerin

Jeden Montag- und Donnerstagnachmittag besucht uns Madame Camille und spricht nur Französisch mit uns. 
Zuerst wird sich begrüßt, dann werden Lieder gesungen, Geschichten gelesen, Spiele gespielt und noch vieles mehr. 

Erkunden des neuen Spielplatzes an der  Kirche 

Donnerstag ist Turntag 

 

Beim Turnen haben die Kinder immer viel Spaß 😊

Apfelmuffins backen     

🍎🧁🧁🍏

Die Kinder hatten ganz viel Spaß beim Backen. Sie siebten Mehl, schlugen Eier auf, mixten....und natürlich wurde der Teig abgeschmeckt. 
Anschliessend füllten die Kinder den Teig in die Muffinsformen und steckten noch Apfelstückchen hinein. 
Die Muffins schmeckten super 😋👍 

 

Hier noch das Rezept unserer Muffins 😉

Die Kleinen beim gemeinsamen Frühstück  
 
🥐🥯🥣 🥞 🥨

Philipp feierte seinen 3. Geburtstag

🎂🤴🎁 

 

Mit der "Raupe Nimmersatt" durchs Schuljahr

🐛

Mit dem Thema  „Die kleine Raupe Nimmersatt“ sind wir gestartet. Sie begleitet uns beim morgendlichen Kalender durch das Schuljahr. Das Obst, welches die Raupe an den verschiedenen Wochentagen isst, wird benannt und gezählt. Außerdem hilft die Raupe Nimmersatt den Kindern dabei die Wochentage kennenzulernen.

Die Augustkinder feierten ihren Geburtstag nach

🎉🎂🎉

Mia, Paul und Emma wurden im August 3 Jahre alt und feierten Anfang September mit ihren neuen Freunden ihren Geburtstag im Kindergarten

🫅🤴🫅

Unser erster Ausflug in den Wald 🌳 🌲

Jeden Mittwoch geht es, sofern das Wetter mitspielt, in den Wald. Für viele Kinder ist unser Waldtag das Highlight der Woche. Die Kleinen fahren mit dem Bus zum Waldrand. Dann geht es mit Proviant bepackt zu unserem Waldsofa, wo wir uns erstmal gemeinsam mit den Mittleren und Großen mit einem gesunden Frühstück  stärken. Anschließend dürfen die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen oder an verschiedenen Angeboten teilnehmen.

Kennenlernen des Schulhofs

Kennenlernen der Klassenräume und der anderen Kinder im Freispiel